Die Suche ergab 7 Treffer

von xenophil
Mo 17. Feb 2020, 17:44
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Vorschläge
Antworten: 131
Zugriffe: 63547

Re: Vorschläge

Für einen Podcast vielleicht etwas unkonventionell, aber wie wäre es mit den Büchern von Ferdinand von Schirach? Schirach ist ein Strafverteidiger, der in seinen Büchern oft über echte Kriminalfälle schreibt. Seinen Schreibstil würde ich als nüchern und sachlich, aber trotzdem irgendwie total lesens...
von xenophil
Mo 11. Feb 2019, 22:30
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Eure Erfahrungen mit eBook-Readern
Antworten: 10
Zugriffe: 6512

Re: Eure Erfahrungen mit eBook-Readern

Das offene Format epub, das hört sich auch aus meiner Sicht sehr viel vernünftiger an als ein geschlossenes System, wobei ich ehrlich gesagt ziemlich viel Geräte und Accounts habe, denen ich mich aus gemütlichkeit unterworfen habe. iOS, Amazon inkl. Audible und Music usw. Die Vorteile eines e-Reade...
von xenophil
Mi 6. Feb 2019, 20:23
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Eure Erfahrungen mit eBook-Readern
Antworten: 10
Zugriffe: 6512

Re: Eure Erfahrungen mit eBook-Readern

Hey, ich habe seit einigen Jahren den Tolino Vision 3 HD (mittlerweile gibts auch den Nachfolger) und bin sehr zufrieden damit. Natürlich schlägt nichts den Geruch und die Haptik eines auf Papier gedruckten Buches, jedoch hat ein ebook-Reader einige nicht zu schlagende Vorteile: Dass ich bei einem U...
von xenophil
Mo 4. Feb 2019, 17:37
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Ein Wunsch/Vorschlag
Antworten: 4
Zugriffe: 3132

Re: Ein Wunsch/Vorschlag

Wir würden wirklich gerne mehr machen (mehr Bücher, mehr Podcasts, mehr übergreifende Themen usw.) und haben eigentlich auch jede Menge Ideen - alleine die Zeit fehlt. Falko und ich haben ja beide schon Vollzeitjobs, die regelmäßig mehr als Vollzeit fressen. Wenn wir also irgendwann mehr machen, da...
von xenophil
So 27. Jan 2019, 19:55
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Was lest ihr gerade?
Antworten: 212
Zugriffe: 88794

Re: Was lest ihr gerade?

Zurzeit lese ich, inspiriert vom Podcast, "die vielen Leben des Harry August". Und bisher bin ich begeistert und gespannt, wie sich die Geschichte auf den letzten einhundert Seiten entwickeln wird.
von xenophil
So 27. Jan 2019, 19:54
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Fantasy
Antworten: 20
Zugriffe: 9163

Re: Fantasy

@xenophil: "Der dunkle Turm" ist in der Tat (für King-Fans) zu empfehlen, auch wenn es teils sehr langatmig ist. Ob eine Leseprobe von "Schwarz" die Reihe gut wiedergibt, mag ich zumindest leicht zu bezweifeln. Der Stil ist doch schon ein anderer als in den weiteren Bänden. Um ein Gefühl vom Settin...
von xenophil
Mi 23. Jan 2019, 21:30
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Fantasy
Antworten: 20
Zugriffe: 9163

Re: Fantasy

Hi! Grundsätzlich empfehle ich die Reihe "Der Dunkle Turm" von Stephen King. Die Reihe hat mir gut gefallen, und sie ist, laut King "sein wichtigstes Werk". Wie immer bei King gilt aber: Muss man mögen. Ist eine sehr dunkle Endzeit-Atmosphäre. Lies am besten mal die Leseprobe von "Schwarz"; ich denk...