Die Suche ergab 102 Treffer

von falko
Fr 18. Okt 2019, 08:43
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Livepodcast in Dreieich am 19.10.
Antworten: 3
Zugriffe: 242

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Kurze Erinnerung an unseren kleinen, aber hoffentlich feinen Liveauftritt morgen in Frankfurt-Dreieich. Es ist bei 12 Uhr geblieben. Auch eine gute Möglichkeit, viele andere Fantastik-Autor*innen zu treffen, beispielsweise läuft da auch ein gewisser Markus Heitz rum, der ein oder zwei Fans haben soll.
von falko
Di 15. Okt 2019, 11:46
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Bevor ich die Augen des Drachen nochmal lese, ramme ich mir lieber einen Schaschlik-Spieß ins linke Auge oder schaue, was passiert, wenn ich meinen Fuß in einen Betonmischer halte :mrgreen: Ist ja gut, du musst mir eine Session über das Buch nicht NOCH schmackhafter machen. :D Ich hab "Augen des Dr...
von falko
Mo 14. Okt 2019, 18:30
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Mooooment! Ich bin eindeutig der größeren King-Fanboy hier. Ich habe mich bei ihm (und bei Clive Barker) schon in der Abizeitung bedankt!

Bild

Ich weiß, Jochen, mein Vorbild ist noch offensichtlicher. :D
von falko
Sa 12. Okt 2019, 21:51
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Zu der Frage nach der Originalfassung vs. der Übersetzung wollte ich noch anmerken, dass ich zwar verstehen kann, dass ihr die Leser der deutschen Fassung mitnehmen wollt. Aber muss das den bedeuten, dass ihr beide nur die deutsche Fassung lest? In früheren Folgen hattet ihr beide Perspektiven... J...
von falko
Do 10. Okt 2019, 20:04
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Wir hatten ein kleines technisches Problem, weswegen die Folge nicht korrekt abgemischt war - sorry!

Tja, kam mir halt nie vor die Flinte. Ich hatte bisher auch nie "Der dunkle Kristall" gesehen, aber jetzt gibt es diese neue Netflix-Serie und ... ich ignoriere es weiterhin. :D
von falko
Do 10. Okt 2019, 12:00
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Ein Punkt, der immer wieder kontrovers diskutiert wird. :D Vielleicht machen wir es wirklich unbewusst, denn "Ess" ist im Hessischen bekanntermaßen der Imperativ zur Nahrungsaufnahme, und Hessen haben immer Hunger, daher ist die Verwechslungsgefahr zu groß. :D
von falko
Do 10. Okt 2019, 09:59
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Ich gebe das ja ungern zu, aber Jochen hat recht.
von falko
Mi 9. Okt 2019, 05:15
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Tatsächlich habe ich in meinen Notizen noch stehen, dass ich fast vermute, King wollte sein eigenes "Stranger Things" schreiben. :D Ich glaube, er hat sich an diversen Stellen auch sehr positiv über die Serie geäußert, und sie ist umgekehrt stark von King inspiriert. Fängt schon beim Font des Logos ...
von falko
Di 8. Okt 2019, 07:34
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 30: Das Institut
Antworten: 44
Zugriffe: 479

Re: Folge 30: Das Institut

Das habe ich im Spoilerteil nicht mehr angesprochen, weil es zur Erklärung zumindest einer leidlich mathematischen Herleitung bedürfte und mir das nach über 90 Minuten Podcast dann "too much" erschien. Aber: volle Zustimmung. Das war selbst für mich als interessierten Laien [...] Als mathematisch k...
von falko
Fr 4. Okt 2019, 09:52
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Was lest ihr gerade?
Antworten: 109
Zugriffe: 10061

Re: Was lest ihr gerade?

Shenmi hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 09:39
Irgendwie setzt mich der Podcast unter Druck
Was soll ich dann sagen!!! ;)

Vielleicht versuche ich irgendwann mal, mich durch eine Besprechung zu mogeln, ohne das Buch gelesen zu haben, und ohne dass Jochen es merkt. Hat in Schule und Studium schließlich auch oft genug funktioniert, höhö.