Die Suche ergab 58 Treffer

von Insanity
Mi 13. Jan 2021, 19:41
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: An die King-Fans: Stephen King lesen, aber keinen Horror
Antworten: 13
Zugriffe: 1093

Re: An die King-Fans: Stephen King lesen, aber keinen Horror

„Die Augen des Drachen“ ist noch lupenreine Fantasy ohne Horror, dafür mit Querverweisen zum „Dunklen Turm“. Auch sein ganz großer Klassiker „Es“ hat auf seinen - keine Ahnung mehr - 1300 (?) Seiten prozentual nur wenig Horror, aber erzählt eine märchenhafte und vor allem so fantastische Geschichte ...
von Insanity
Mi 6. Jan 2021, 11:31
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Sergej Lukianenko... wie ist eure Meinung?
Antworten: 4
Zugriffe: 354

Re: Sergej Lukianenko... wie ist eure Meinung?

Und danke für den Tipp mit „Quazi“, das kenne ich noch gar nicht. Ich werde es aber nachholen! :)
von Insanity
Mi 6. Jan 2021, 11:29
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Sergej Lukianenko... wie ist eure Meinung?
Antworten: 4
Zugriffe: 354

Re: Sergej Lukianenko... wie ist eure Meinung?

Ich mag ihn als Autor sehr, sehe sein Werk aber etwas ambivalent. In seinen besten Momenten ist er Teil der Genre-Spitze (Die ersten drei Wächter-Bände, wobei ich auch noch den vierten Band sehr mag. Danach entzaubert er sein Zwielicht imho viel zu sehr.), doch gerade seine Science Fiction kommt imo...
von Insanity
Sa 2. Jan 2021, 09:28
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 60: Gespräch mit Natalja Schmidt
Antworten: 5
Zugriffe: 562

Re: Folge 60: Gespräch mit Natalja Schmidt

Hervorragende Folge, Falko, herzlichen Dank! Das war für mich als Außenstehenden wirklich extrem interessant. Des Weiteren fand ich, dass Natalja eine super Gesprächspartnerin ist.

Weiter so! :)
von Insanity
Mo 14. Dez 2020, 06:48
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Vorschläge
Antworten: 146
Zugriffe: 72891

Re: Vorschläge

Wie wäre es mit einer Folge zu Dan Simmoms "Hyperion", DEM Sci-Fi Meisterwerk überhaupt? Würde mich interessieren was ihr davon haltet :-) LG Presbyter Das fände ich super. :) Habe „Hyperion“ und „Hyperions Sturz“ vor 15 Jahren oder so gelesen und weiß noch, dass ich mit dem ersten Band ganz gut kl...
von Insanity
So 6. Dez 2020, 14:14
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Was lest ihr gerade?
Antworten: 231
Zugriffe: 103117

Re: Was lest ihr gerade?

Mein Vater hat neulich auf nem Online Flomarkt „Das Mädchen“ von Stephen King abgegriffen und es mir nach der Lektüre weitergegeben, da ich es ebenfalls noch nicht kannte. Es handelt sich um eine pan 300seitige Novelle um das besagte Mädchen Trish, die sich beim Familienspaziergang in den Wäldern vo...
von Insanity
Mi 25. Nov 2020, 12:40
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Stephen King kann kein Ende
Antworten: 15
Zugriffe: 3046

Re: Stephen King kann kein Ende

Mir hat The Stand auch überhaupt nichts gegeben und wir haben im Freundeskreis schon öfters darüber diskutiert, denn meine Kumpels lieben es alle. Am Ende ein klarer Fall von agree to disagree. Man kann nicht alles mögen. :) Und ich dachte schon ich bin der Einzige, der die Heilige Kuh nicht erkenn...
von Insanity
Mi 25. Nov 2020, 06:51
Forum: Der literarische Stammtisch
Thema: Stephen King kann kein Ende
Antworten: 15
Zugriffe: 3046

Re: Stephen King kann kein Ende

Ich mag Stephen Kings Schreibstil. Der Mann kann einfach derart flüssig schreiben, dass die Seiten in der Regel nur so dahinfliegen ohne das man es merkt. Die Geschichten hingegen sind für mich Hit & Miss. Generell mag ich seine Geschichten um fantastische Wesen eher weniger. Die Bücher die er als ...
von Insanity
Sa 21. Nov 2020, 21:14
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 14: Jemisin, Grimwood und George R.R. Martin
Antworten: 11
Zugriffe: 5803

Re: Folge 14: Jemisin, Grimwood und George R.R. Martin

Ich habe nun den dritten und finalen Band der „Zerrissene Erde“-Reihe beendet und das Gesamtwerk lässt mich ziemlich zwiegespalten zurück. Mein größtes Problem mit den Romanen: Mir war so ziemlich jede der Figuren unsympathisch. Das soll nicht bedeuten, dass mich deren Schicksale kalt gelassen hätte...
von Insanity
Mi 7. Okt 2020, 17:58
Forum: Alle Folgen
Thema: Folge 54: Achtsam morden
Antworten: 4
Zugriffe: 935

Re: Folge 54: Achtsam morden

Hab mich zwar schon im Discord über dieses Buch ausgelassen, aber da ich so genervt davon bin, mache ich das einfach nochmal. Wie von Falko schon angesprochen, der Roman ist viel zu lang. Die Story würde als Kurzgeschichte, oder als sich wiederholender Sketch in einer Comedyserie funktionieren. Die...