Bonusfolge 13: Gespräch mit Alexandra Jordan

Hier wird über die aktuelle Folge diskutiert. Und über alle anderen natürlich auch.
Antworten
Benutzeravatar
falko
Beiträge: 308
Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:30

Bonusfolge 13: Gespräch mit Alexandra Jordan

Beitrag von falko » Di 11. Mai 2021, 09:47

Alexandra Jordan hat “Ready Player Two” von Ernest Cline übersetzt. Zum ersten Teil hatten wir letztens erst eine Bonusfolge, und Teil 2 haben wir da auch gestreift. Aber Alexandra hat das nicht alleine getan, sondern gemeinsam mit Sara Riffel und Alexander Weber. Sie erzählt, wie die Arbeit als Übersetzungstrio funktioniert hat. Auch den neuen Roman von Matt Ruff hat sie übersetzt – “88 Namen” – und verrät uns, welche Filmanspielung sie in das Buch geschmuggelt hat. Daneben arbeitet sie auch an Computerspielen und ist in Übersetzungsverbänden aktiv.

Viel Spaß mit der neuen Bonusfolge, die nun an den üblichen Stellen zu finden ist.
"I must say I find television very educational. The minute somebody turns it on, I go to the library and read a good book." - Groucho Marx

Antworten