Was lest ihr gerade?

Gepflegte Diskussionen über (gute) Bücher und alles, was damit zu tun hat.
Ian
Beiträge: 1
Registriert: So 25. Okt 2020, 06:07
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Ian » So 25. Okt 2020, 11:20

Hallo erstmal! Bin neu hier... :-)
Zurzeit les' ich gerade von Danny King "Das Haus der Monster"; von Michael Chabon "Die Vereinigung jiddischer Polizisten" und Iain Banks "Bedenke Phlebas". Meiner Frau les' ich "Der Wind in den Weiden" vor... :D
Gruß

Ironic Maiden
Beiträge: 96
Registriert: Di 4. Dez 2018, 13:58

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Ironic Maiden » Di 3. Nov 2020, 19:40

Ich versuche gerade, einen Online-Lesekreis mit einigen Freunden aufzubauen und werde darum jetzt Dunkel von Ragnar Jonasson lesen. Ich bin ja etwas skeptisch, was solche Bestseller-Island-Krimis angeht, aber für den Anfang ist das vielleicht kein schlechtes Buch, um es mit einer sehr wild gemischten Gruppe von Leuten, die sich untereinander auch noch nicht kennen, zu lesen. Zumindest scheint es massenkompatibel zu sein.

Ironic Maiden
Beiträge: 96
Registriert: Di 4. Dez 2018, 13:58

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Ironic Maiden » So 8. Nov 2020, 15:49

Ich habe Dunkel jetzt durch und fand es anfangs entsetzlich blöd, klischeebeladen und schlecht geschrieben. Gegen Ende wurde es dann etwas besser und ganz so dumm wie ich dachte war es dann doch nicht, aber den Riesenerfolg kann ich nicht nachvollziehen. Ich bin schon gespannt, wie die Meinungen im Lesekreis dazu sein werden.

Jetzt habe ich Der Verräter / The Sellout von Paul Beatty angefangen, was der Alternativvorschlag zu "Dunkel" war. Ich bin jetzt auf Seite 70 und es liest sich gut und flüssig, und macht tatsächlich viel Spaß. Ich denke, dass man eine halbwegs solide Grundbildung über Rassendiskriminierung in den USA und die Bürgerrechtsbewegung haben sollte, um die zahllosen Anspielungen zu verstehen, aber dann ist die Geschichte über einen Schwarzen, der vor dem Surpreme Court angeklagt wird, weil er einen Sklaven hält, witzig und unterhaltsam.

Antworten