Bonusfolge 68: Der Musterschüler

Hier wird über die aktuelle Folge diskutiert. Und über alle anderen natürlich auch.
Antworten
Benutzeravatar
falko
Beiträge: 545
Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:30

Bonusfolge 68: Der Musterschüler

Beitrag von falko »

Der Schutzpatron von Kapitel Eins kehrt zurück! Was wir diesmal von Stephen King lesen, beheinhaltet aber keine Horror-Clowns oder Werwölfe. Übersinnlich geht es in "Der Musterschüler" nicht zu. Die Geschichte stammt aus 1982 und ist als Teil der Novellensammlung "Frühling, Sommer, Herbst und Tod" ("Different Seasons") erschienen.

Todd ist der typische amerikanische Jugendliche. Er kümmert sich um einen einsamen, alten Mann in der Nachbarschaft, liest ihm jeden Tag vor. Seine Eltern ahnen nicht, dass der nette alte Mann mit deutschen Wurzeln im Zweiten Weltkrieg ein hochrangiger SS-Offizier war, der nach seiner Flucht unter neuer Identität in den USA lebt. Für Todd die Chance, alle grusligen Geschichten aus erster Hand zu erfahren, denn "er fährt darauf ab", wie er sagt. Und der alte Mann muss fürchten, hingerichtet zu werden, wenn sein wahrer Name bekannt wird.

Viel Spaß mit der neuen Bonusfolge, die nun an den üblichen Stellen zu finden ist, und danke, dass ihr dabei seid!
"I must say I find television very educational. The minute somebody turns it on, I go to the library and read a good book." - Groucho Marx
Antworten