Tolkin auf Deutsch lesen?

Gepflegte Diskussionen über (gute) Bücher und alles, was damit zu tun hat.
Antworten
martin
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 11:00

Tolkin auf Deutsch lesen?

Beitrag von martin » Fr 25. Jan 2019, 11:18

Hallo ihr Lieben,

es freut mich sehr, dass die nächste Folge den Hobbit zum Thema hat, den ich gerade selbst meiner Ältesten vorlese.

Aber ihr wollt den wirklich beide auf deutsch lesen? Bei Tolkin, den gerade seine Liebe zur Sprache geprägt hat? Warum nicht gleich Shakespeare auf Englisch statt dem klingonischen Original?

Gerade bei Jochens Liebe zum Detail bei Übersetzungen würde es mich besonders bei dem Buch interessieren wie ihr es in den unterschiedlichen Fassungen wahrnehmt.

Benutzeravatar
falko
Beiträge: 69
Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:30

Re: Tolkin auf Deutsch lesen?

Beitrag von falko » Fr 25. Jan 2019, 11:54

Ich habe schon alle Fassungen gelesen:

Bild

Lese jetzt noch mal das englische Original und stelle fest: wenn ich Tolkien lese, spricht Ian McKellen den Text in meinem Kopf. Ist okay. :D

Zu den Übersetzungen werden wir sicher, wie immer, auch was sagen. :)
"Getting older is no problem. You just have to live long enough." - Groucho Marx

martin
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 11:00

Re: Tolkin auf Deutsch lesen?

Beitrag von martin » Fr 25. Jan 2019, 11:57

Das geht mir bei Harry Potter und Stephen Fry so. Beides keine schlechten Vorleser :D

Tom
Beiträge: 15
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 09:55

Re: Tolkin auf Deutsch lesen?

Beitrag von Tom » So 3. Feb 2019, 10:21

Oh man, ich bin neidisch.
Wenn ich mir meine vergilbte dtv-Ausgabe des Hobbits anschaue und deine im Bild... 🙈
Better to remain silent and be thought a fool than to speak out and remove all doubt.
- Abraham Lincoln

Antworten