Vorschläge

Gepflegte Diskussionen über (gute) Bücher und alles, was damit zu tun hat.
yblith
Beiträge: 4
Registriert: Do 6. Dez 2018, 07:51

Re: Vorschläge

Beitrag von yblith » Mo 9. Dez 2019, 13:05

Hola ihr zwei!

Aus aktuellem Anlass würde ich gerne mal die Kurzgeschichten vom SF-Autor Ted Chiang als Thema vorschlagen. In einschlägigen Communities ist Chiang schon seit längerem eine feste Größe, der auch hier bei uns in Deutschland immer bekannter wird. Ich habe kürzlich seinen ersten Kurzgeschichtenband gelesen und denke, dass viele seiner Geschichten ziemlich großartig sind und auch zum Nachdenken anregen.

Besonders "Story of Your Life" ist eine absolut herausragende First-Contact Geschichte, bei der vor allem die Verständigung mit einer anderer Spezies im Fokus steht. Die Geschichte war ja schließlich auch Basis für den Film "Arrival", der 2016 in die Kinos kam.

timcbaoth
Beiträge: 14
Registriert: Di 24. Sep 2019, 08:44

Re: Vorschläge

Beitrag von timcbaoth » Sa 15. Feb 2020, 07:58

Der neue Roman von Tom Hillenbrand "Qube" ist ja vor Kurzem erschienen. Ich habe ihn auch schon angefangen (bin aber nicht weit genug, um ihn zu empfehlen oder davon abzuraten), und da ihr eine Folge zu Hologrammatica hattet, würde sich eine Besprechung der Fortsetzung durchaus anbieten. Eventuell könnt ihr wieder den Autor einladen. Seine Betrachtungen und Stellungnahmen zu Hologrammatica waren damals ziemlich interessant.

xenophil
Beiträge: 7
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 21:23

Re: Vorschläge

Beitrag von xenophil » Mo 17. Feb 2020, 17:44

Für einen Podcast vielleicht etwas unkonventionell, aber wie wäre es mit den Büchern von Ferdinand von Schirach? Schirach ist ein Strafverteidiger, der in seinen Büchern oft über echte Kriminalfälle schreibt. Seinen Schreibstil würde ich als nüchern und sachlich, aber trotzdem irgendwie total lesenswert beschreiben. Vielleicht gefällt es euch ja. :)

Antworten