Wuxia

Gepflegte Diskussionen über (gute) Bücher und alles, was damit zu tun hat.
Antworten
muemmel
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26. Jan 2022, 10:05

Wuxia

Beitrag von muemmel »

Hallo Ihr Lieben,

habt ihr schonmal was im Wuxia Genre gelesen? Wenn ja was? Was hat euch gefallen?

Von Jin Yong habe ich "The Dear and the Cauldron" und "The Bookj & the Sword" gelesen und die Adlerkrieger auf Englisch als Hörbuch gehört. Vor allem "The dear and the Cauldron" fand ich nett, weil es Sachen anders macht.

Ich vermute die übersetzung macht die Adlerkrieger besser. Gibt da ja auch ein neues Hörbuch. Aber ich kreige hier sehr oft ein Hautausschlag, wenn die Mal wieder falsch vorgelesen werden.

Ist allerdings sehr schlecht gealtert, von den sieben Ehefrauen kommen zusätzlich doch einige etwas charakterlos rüber?

Mochte auch the Eleventh Son von Gu Long. Viele über sind aber nie offiziell übersetzt worden.
Benutzeravatar
falko
Beiträge: 563
Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:30

Re: Wuxia

Beitrag von falko »

Musste den Begriff googlen, also klar nein. :D

"Die Legende der Adlerkriege" hab ich allerdings auf meiner Vorschlagsliste stehen. Ist halt immer so eine Wundertüte mit den Dingen, die man selbst nicht so gut kennt, bei denen man nicht weiß, ob man nach 30 Seiten fasziniert oder genervt sein wird ...
"I must say I find television very educational. The minute somebody turns it on, I go to the library and read a good book." - Groucho Marx
Antworten