Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Gepflegte Diskussionen über (gute) Bücher und alles, was damit zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
falko
Beiträge: 111
Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:30

Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von falko » Mo 9. Sep 2019, 12:46

Wir freuen uns darauf, am Samstag, 19.10. um 12 Uhr in Frankfurt-Dreieich ein Panel auf dem Buchmesse-Convent zu bestreiten.
Der BuCon wird seit über 30 Jahren ausgerichtet und ist parallel zur Frankfurter Buchmesse eine feste Anlaufstelle für alle Leute, die sich professionell oder hobbymäßig mit Fantastik-Literatur befassen. Es gibt viele Lesungen, Signierstunden und Verkaufstände. Eintritt kostet 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) für den Con selbst, inklusiver aller Programmpunkte.

Alle Infos auf der Homepage: https://buchmessecon.de/
Das gesamte Programm wird bald dort erscheinen, unser Panel ist aktuell für 12 Uhr eingeplant, könnte sich aber noch ändern.
"Getting older is no problem. You just have to live long enough." - Groucho Marx

Benutzeravatar
falko
Beiträge: 111
Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:30

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von falko » Fr 18. Okt 2019, 08:43

Kurze Erinnerung an unseren kleinen, aber hoffentlich feinen Liveauftritt morgen in Frankfurt-Dreieich. Es ist bei 12 Uhr geblieben.

Auch eine gute Möglichkeit, viele andere Fantastik-Autor*innen zu treffen, beispielsweise läuft da auch ein gewisser Markus Heitz rum, der ein oder zwei Fans haben soll.
"Getting older is no problem. You just have to live long enough." - Groucho Marx

Benutzeravatar
NobodyJPH
Beiträge: 38
Registriert: So 4. Nov 2018, 21:11
Wohnort: Hessen

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von NobodyJPH » Fr 18. Okt 2019, 10:03

Wer braucht schon einen Markus Heitz, wenn er Falko Löffler und Jochen Gebauer treffen kann? :lol:

Ich habe mal im Programm geschaut. Sehr bezeichnend, dass sie euch in den Keller stecken.

KingSirus
Beiträge: 18
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 12:14

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von KingSirus » Fr 18. Okt 2019, 22:42

Ich freue mich schon darauf Jochen mal wieder und Falko zum ersten Mal zu treffen :)

Benutzeravatar
NobodyJPH
Beiträge: 38
Registriert: So 4. Nov 2018, 21:11
Wohnort: Hessen

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von NobodyJPH » Sa 19. Okt 2019, 14:21

Ein launiger und interessanter Vortrag der beiden mir reger Teilnahme aus dem Publikum. Ich hoffe die Aufnahme ist was geworden und kann der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Schön dich (wieder) getroffen zu haben KingSirus.

KingSirus
Beiträge: 18
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 12:14

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von KingSirus » Sa 19. Okt 2019, 21:24

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Es war spannend euch mal Live dabei zu zuschauen, wie so eine Aufnahme bei euch entsteht. Und dann noch die Einbindung der Zuschauer und deren Gedanken hat zusätzlich Spaß gemacht.

Und ich habe mich ebenfalls gefreut dich (wieder) getroffen zu haben NobodyJPH. Wobei ich leider nach dem Panel nur kurz die Chance hatte noch etwas mit dir zu reden. :(

Benutzeravatar
NobodyJPH
Beiträge: 38
Registriert: So 4. Nov 2018, 21:11
Wohnort: Hessen

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von NobodyJPH » So 20. Okt 2019, 09:54

So ist das halt mit Kindern... die haben manchmal leider ihren eigenen Rhythmus. Da musst du dich halt doch auf den nächste Gamespodcast Stammtisch quälen. :D

Jochen
Administrator
Beiträge: 44
Registriert: Do 25. Okt 2018, 11:32

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von Jochen » Mo 21. Okt 2019, 07:35

War sehr lustig. Auch wenn ich mir eine Erkältung zugezogen habe, für die ich natürlich ... Falko verantwortlich mache! Der hat schon so ansteckend geguckt auf der Bühne!

Benutzeravatar
falko
Beiträge: 111
Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:30

Re: Livepodcast in Dreieich am 19.10.

Beitrag von falko » Mo 21. Okt 2019, 07:41

Also, ich bin kerngesund. Ich gehe ja auch nicht auf die Messe an sich. Oder in so ein Fußballstadion.
"Getting older is no problem. You just have to live long enough." - Groucho Marx

Antworten